Anzeige:

Berus. Gestern Abend (04.04.2014) kam es auf der L351 zwischen Ittersdorf und Berus zu einem Verkehrsunfall mit 3 Jugendlichen.

Der 18 jährige Unfallverursacher gab gegenüber der Polizei an, dass er einem Hasen ausgewichen sei.

Anzeige:

Dabei hat er das Auto übersteuert und überschlug sich.

Nachdem es mit mehreren Bäumen kollidiert ist, blieb das Fahrzeug auf dem Dach liegen.

Anzeige:

Die 3 Jugendlichen konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare