AllgemeinPolizei News

22 jährige schläft ein und verursacht Unfall in Dillingen

::Werbung::

Dillingen. Offenbar schlief eine 22-jährige Autofahrerin aus Rehlingen-Siersburg während ihrer Fahrt auf der Autobahn A 8 in Richtung Luxemburg für Sekundenbruchteile ein, so dass sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und dasselbe mehrmals gegen die Schutzplanken in Höhe der Anschlussstelle Dillingen-Mitte prallte.

Werbung:

Bei der jungen Frau, die sich noch mit ihrem Führerschein in der Probezeit befindet, wurde auch ein nicht unerheblicher Atemalkoholgehalt, der für den Sekundenschlaf ausschlaggebend gewesen sein dürfte, festgestellt.

:Werbung:

Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde sichergestellt und gegen sie ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

:Werbung:

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren