Lebach. In der Saarbrücker Straße in Lebach fuhr gestern Abend gegen 22:00 Uhr ein dunkelblauer BMW Kombi mit lux. Kennzeichen  an der Aral-Tankstelle vor.

Der Fahrer stieg aus, betankte seinen PKW mit Super E10 für 93,10 €, setzte sich in seinen Wagen und fuhr ohne zu bezahlen in Richtung Heusweiler weiter.

Wie sich herausstellte, war dieses Kennzeichen im Februar 2014 gestohlen worden.

Bei dem Täter handelt es sich um einen Mann, ca. 25 Jahre, südländischer Typ, bekleidet mit einer roten Jacke und einer Basecap.

Hinweise nimmt die Polizei in Lebach, Tel.: 06881/5050, entgegen.

PM POL Leb.

Kommentare

Kommentare