Saarlouis. (11.04.2014) Schwere Verletzungen zog sich ein 33-jähriger Kradfahrer aus Dillingen bei einem Verkehrsunfall in der Wallerfanger Straße in Saarlouis zu. In Höhe der Autobahnauffahrt übersah ein 47-jähriger Pkw-Fahrer aus Wadgassen beim Linksabbiegen auf die Autobahn den Motorradfahrer.

Dieser wird durch den Zusammenstoß von seinem Motorrad über die Motorhaube des Pkw abgeworfen und schwer verletzt. Zur weiteren Behandlung wird er ins Krankenhaus eingeliefert.

Der Unfallverursacher muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Kommentare

Kommentare