Radschrauben an Jeep gelockert worden

Saarwellingen. Bereits am 23. März musste der Besitzer eines PKW Jeep Chrysler während einer Fahrt feststellen, dass das Fahrverhalten seines Wagens stark verändert war.

Anzeige:

Bei einer Nachschau  stellte er dann fest, dass an einem seiner Reifen 2 Schrauben fehlten und 3 Schrauben gelockert waren.

Da es sich um besondere Alufelgen der Marke Rubicon, Größe 8J x 16 mit einer Einpresstiefe von 12 mm, handelt wird davon ausgegangen, dass unbekannte Täter versucht hatten, die Räder am Fahrzeug zu demontieren und zu entwenden.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren