Wolfersweiler. Die Brandserie von landwirtschaftlichen Gebäuden in der Gemeinde Nohfelden reißt nicht ab.20140501_052845 Am frühen Donnerstagmorgen, 01.05.2014, kam es in Wolfersweiler in der Nähe des Sportplatzes erneut zu einem Scheunenbrand.

 

 

Ein großes Heulager stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte gegen kurz nach fünf Uhr lichterloh in Flammen. Da keine Gefahr einer Ausbreitung bestand und das Gebäude bereits im Vollbrand stand, entschied sich die Feuerwehr, das Heulager kontrolliert Abbrennen und zu lassen.

 

20140501_060521Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch ein erheblicher Sachschaden.Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Text/Fotos D.Gisch – Pressesprecher Feuerwehr Nohfelden

 

 

 

 

Kommentare

Kommentare