Anzeige:

Saarbrücken. Am kommenden Dienstag (27.05.2014) beginnt um 15:00 Uhr an der Jugendverkehrsschule, Im Blumengarten, in Bexbach ein Wettbewerb der vierten Grundschulklassen aus Bexbach, Kirkel, Gersheim und Niederwürzbach.

Die Klassensieger in der Radfahrausbildung treten gegeneinander an. Dabei müssen die Kinder eine festgelegte Strecke mit unterschiedlich schwierigen Verkehrssituationen mit dem Fahrrad bewältigen. Die beiden Erstplatzierten sind für den Landeswettbewerb am 23.07.2014 in Bexbach qualifiziert.

Die erfahrenen Verkehrssicherheitsberater der Polizei bilden die Jury bei diesem Wettbewerb. Die Siegerehrung findet gegen 16:30 Uhr statt.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare