Anzeige:

Riegelsberg. Am 06.05.2014 gegen 10:50 Uhr kam es in der Saarbrücker Straße in Riegelsberg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Opel Zafira und einem geparkten Pkw.

Der Unfallverursacher befuhr die Saarbrücker Straße aus Richtung Heusweiler kommend in Fahrtrichtung Riegelsberg. In einer Linkskurve kollidierte der Unfallverursacher mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw.

Beide Pkw wurden hierbei deutlich beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 7000 Euro.

Nach der Kollision hielten der Unfallverursacher sowie ein weiterer Zeuge, welcher mit einem silberfarbenen Mercedes unterwegs war, vor Ort an.

Durch die hinzugerufene Polizei konnte der Fahrzeughalter und mutmaßliche Fahrer des unfallverursachenden Fahrzeugs angetroffen werden. Dieser stand laut ersten Feststellungen deutlich unter alkoholischer Beeinflussung. Den oben genannten Zeugen des Unfalls konnte die Polizei vor Ort nicht mehr antreffen.

 

Die Polizei Heusweiler, Tel.: 06806/9100 sucht oben genannten Zeugen mit dem silberfarbenen Mercedes, sowie andere Zeugen des Unfallgeschehens.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare