Anzeige:

Saarlouis. Glück im Unglück hatte ein 88-jähriger Hotelbewohner eines Fraulauterner Hotels.

Durch eine auf dem Zimmertisch aufgestellte Kerze entstand ein Brand in dessen Zimmer.

Anzeige:

Die schnell eintreffenden Rettungskräfte konnte diesen bergen, er wurde mit einer Rauchgasvergiftung in ein Saarlouiser Krankenhaus eingeliefert.

Am Brandobjekt entstand lediglich geringer Sachschaden.

Anzeige:

 

Anzeige:

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare

Anzeige: