Durch den Hinweis eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei Dillingen einen Pkw aus dem Verkehr ziehen, der mit insgesamt 100 Litern Kraftstoff beladen war.tankstelle

Der im Bereich Neunkirchen wohnende Fahrzeugführer kam vom Tanken aus Luxemburg und wird sicherlich, neben Steuernachzahlungen, mit weiteren Konsequenzen rechnen müssen.

Um keine weitere Gefahr für sich und den übrigen Verkehr darzustellen, wurden die Tankkanister von der Polizei sichergestellt.

 

Bild: Rainer Sturm/pixelio.de

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare