Überherrn. Teils schwere Gewitter haben am Freitagabend (11.07.2014) zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen in der Gemeinde Überherrn gesorgt.

Etliche Keller und Garagen standen unter Wasser.

Anzeige:

Auch zahlreiche Straßen mussten wegen Überflutung gesperrt werden.

Patrick Hörner, der stev. Löschbezirksführer der Feuerwehr Überherrn, sagt, dass insgesamt 22 Einsätze in kurzer Zeit aufliefen und abgearbeitet werden mussten.

Anzeige:

[youtube id=“HnUMfn1lRk0″ width=“800″ height=“500″]

 

Anzeige: