AllgemeinPolizei News

Schwerer Verkehrsunfall in Neunkirchen-Ludwigsthal

::Werbung::

Neunkirchen-Ludwigsthal. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Neunkirchen-Ludwigsthal wurden am vergangenen Sonntag, 26. Oktober zwei Personen verletzt.

Werbung:

Eine 24 Jährige aus Bexbach wollte mit ihrem Volkswagen Polo von Richtung Hauptstraße kommend, die Furpacher Straße überqueren und missachtete dabei ein STOP-Schild. Ein aus Richtung Wellesweiler kommender 55 Jähriger konnte, trotz angepasster Geschwindigkeit, einen Zusammenstoß seines Fiats mit dem kreuzenden Fahrzeug nicht mehr verhindern.

:Werbung:

Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge in das gegenüberliegende Teilstück der Hauptstraße geschleudert und kamen dort zur Unfallendstellung.

Mit Verletzungen wurden beide Verunfallten von Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser verbracht.

:Werbung:

 

:Werbung:
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren