Anzeige:

Losheim. Am frühen Samstagmorgen, 22. November, gegen 00:30 Uhr wurde die Feuerwehr Losheim zu einem brennenden Fahrzeug in die Straße „Im Sonnengarten“ alarmiert.

Das im Motorraum lichterloh brennende Fahrzeug stand in unmittelbarer Nähe eines Wohn- und Geschäftshauses. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Ein Übergreifen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden.

Anzeige:

Die Brandursache ist bislang unklar. Die 25 Wehrleute aus Losheim konnten den Einsatz nach rund 45 Minuten beenden.

 

Anzeige:

Kommentare

Kommentare

Anzeige: