AllgemeinPolizei News

Hausbewohner überrascht Einbrecher bei Homburg

::Werbung::

Homburg. Als am Montagnachmittag, 24. November, der Bewohner einer Erdgeschoßwohnung in einem mehrstöckigen Haus in der Homburger Storchenstraße exakt um 17:42 Uhr nach Hause zurück kam, stellte er fest, dass sich die Haustür nur mühsam öffnen ließ.

Werbung:

Er stellte fest, dass ein Einbrecher von innen einen Schrank davor gestellt hatte und sah den unbekannten Mann tatsächlich noch über den Balkon flüchten.

:Werbung:

Die Polizei fragt, wer zur fraglichen Zeit einen Mann im Bereich der Storchenstraße hat rennen sehen und Angaben zu ihm machen kann?

Hinweise an die Polizei Homburg, 06841-1060.

:Werbung:

 

[infobox color=“red“]Wie sie sich vor Einbrüchen schützen finden sie hier und unter polizei-beratung.de![/infobox] [accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren