Ottweiler. Eine Geschädigte verlor bereits am Morgen, dem 16.10.2014, ihre Girokarte der Sparda Bank im Stadtgebiet von Ottweiler wo der Täter diese fand und anschließend gegen 13:31 Uhr mit falscher PIN am Geldautomat der Sparkasse Ottweiler einsetzte, um 100€ Bargeld abzuheben. Bei diesem Versuch wurde die Karte eingezogen und der männliche Täter videographiert.

Die Polizei bittet um Hinweise zu der abgebildeten Person.

 

 

 

 

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare