AllgemeinPolizei News

Unbekannte werden ins St. Ingbert beim Autoknacken gestört

::Werbung::

St. Ingbert. Am 09.12.2014, um 02:27 Uhr, begaben sich 2 dunkel gekleidete Männer auf den Parkplatz der Burger-King-Filiale in der Südstraße 79 in St. Ingbert. Während einer der beiden Männer „Schmiere stand“, schlug der andere die Seitenscheibe eines Pkw`s ein, der linksseitig, direkt neben dem Haupteingang geparkt war.

Werbung:

Da die beiden Männer bei der Tatausführung gestört wurden, ließen sie von der weiteren Tatbegehung ab und flüchteten von der Örtlichkeit, ohne aus dem Fahrzeug etwas entwendet zu haben.

:Werbung:

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert unter Tel.: 06894/1090 in Verbindung zu setzen.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren