AllgemeinPolizei News

Reifenstecher in Wadgassen-Hostenbach unterwegs

::Werbung::

Wadgassen. Am Sonntag, den 25.01.2015, in der Zeit von 02:00 h bis 14:00 h, wurden im Bereich von Wadgassen-Hostenbach an insgesamt sieben Fahrzeugen die Reifen zerstochen. So wurden in der Forstwiesenstraße und in der Straße „Zur Turnhalle“ an jeweils zwei Fahrzeugen die Reifen der Beifahrerseite zerstochen.

Werbung:

In der Bahnhofstraße wurden an zwei Fahrzeugen der jeweilige hintere linke Reifen platt gestochen, an einem der beiden Fahrzeuge wurde auch das hintere amtliche Kennzeichen entwendet.

:Werbung:

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bous, Tel.: 06834/9250, entgegen.

 

:Werbung:
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren