Anzeige:

Rehlingen. Ein 20-jähriger Mann aus Rehlingen-Siersburg befuhr mit seinem Rennrad am gestrigen Nachmittag gegen 13:45 Uhr die L 170 von Rehlingen kommend in Richtung Dillingen.

In einer Rechtskurve fiel eine Akazie aus bislang ungeklärter Ursache zur Straße hin um und traf den Radfahrer an Kopf und Oberkörper.

Anzeige:

Der junge Mann trug leichte Verletzungen davon und musste zur genaueren Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare