Anzeige:

Am Freitag, 14.08.2015, 09.04 Uhr, ging über Notruf die Mitteilung ein, dass in Saarbrücken-Malstatt, eine Frau aus einem Fenster im 3. Stock eines Mehrfamilienanwesens  in den Hofraum gestürzt und verstorben sei.

Die Örtlichkeit wurde durch 2 Kommandos der PI Saarbrücken-Burbach aufgesucht. Rettungswagen und Notarzt waren bereits vor Ort. Bei der Frau handelte es sich um die 68 Jährige aus Saarbrücken, die in dem Anwesen wohnte.

Anzeige:

Ihr Ehemann befand sich noch in der Wohnung und wurde in der Folge von einem Notfallseelsorger betreut.

Über die Ursache des Sturzes liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.

Anzeige:

Die weitere Sachbearbeitung wurde durch die Fachdienststellen der Kriminalpolizei  übernommen.

PM POL SAL Foto: Symbolbild

Anzeige:

Kommentare

Kommentare