AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Verkehrsunfall mit schwerverletztem E-Bike Fahrer

Werbung:

Dudweiler/Scheidt: Am 03.09.2015 kam es gegen 09:50 Uhr auf der L 252 (verlängerte Beethovenstraße) zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw und einem E-Bike. Der 75 Jahre alte Fahrer des Pkw befuhr die L 252 von Dudweiler kommend in Fahrtrichtung Scheidt, um nach links in die Auffahrt zur L 252 abzubiegen.

Der zweite, 72 Jahre alte, Unfallbeteiligte befuhr mit seinem E-Bike die L 251 in entgegenkommender Richtung. Beim Abbiegevorgang übersah der Pkw-Fahrer das E-Bike und es kam zur Kollision. Der E-Bike-Fahrer wurde erfasst, auf die Motorhaube/Windschutzscheibe aufgeladen und anschließend ca. 5m durch die Luft geschleudert.

Werbung:

Der 72-jährige wurde schwerverletzt zum Klinikum Winterberg verbracht (Schädelhirntrauma,  Schlüsselbeinfraktur, Unterschenkelfraktur). Lebensgefahr besteht zur Zeit nicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren