AllgemeinPolizei NewsSaarlouis

Pkw-Fahrer fährt Ampelanlage um

::Werbung::

Dillingen. Am Samstagmittag ereignete sich im Kreuzungsbereich Merziger Straße/Friedrich-Ebert-Straße in Dillingen ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Ampelmast nahezu komplett umgefahren wurde.

Wie die Polizei ermittelte, beabsichtigte der 36-jährige Fahrer eines Ford Focus von der Friedrich-Ebert-Straße nach links in die Merziger Straße abzubiegen. Bei diesem Abbiegevorgang kam der Pkw offensichtlich aufgrund hoher Geschwindigkeit nach rechts aus dem Kreuzungsbereich ab und kollidierte ungebremst mit einem Ampelmast.

:Werbung:

Der Fahrer, welcher stark alkoholisiert war, entfernte sich zu Fuß von der Unfallstelle; er wurde jedoch von einem aufmerksamen Passanten verfolgt und konnte von der Polizei ergriffen werden.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren