Stennweiler. In der Zeit vom 23.01.2016, 22:00 Uhr – 24.01.2016, 01:30 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter die zweiflüglige Holztür zur Werkstatt eines Wohnanwesens in der Lindenstraße in Stennweiler auf. Durch eine nicht verschlossene Tür gelangte der Täter in das angrenzende Wohnhaus und durchsuchte die Schränke in den Privaträumen der abwesenden Bewohner.

Aus einem Schrank entwendete der Täter einen kleinen Würfeltresor in dem sich ca. 10.000€ Bargeld und Goldschmuck im Wert von 30.000€ befanden.

Hinweise an die Polizeiinspektion Illingen, 06825-9240.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
Foto: Polizei-beratung.de

Kommentare

Kommentare