Verkehrsunfall durch übersehene Ampel

Völklingen. Am Donnerstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Karolinger Straße. Eine 41-jährige Frau aus Völklingen befuhr die Karolinger Straße aus Richtung Völklingen City in Richtung Fürstenhausen.

Anzeige:

Hierbei übersah sie die für sie rot zeigende Ampel und kollidierte mit dem Pkw einer 83-Jährigen aus Großrosseln. Diese bog von der BAB 620 auf die Karolinger Straße ein.

Der BMW der 41-Jährigen und der Audi der 83-Jährigen wurden beschädigt. Verletzt wurde niemand.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren