AllgemeinPolizei NewsSaarpfalz Kreis

Jugendliche auf Fußgängerüberweg angefahren

Werbung:

Glück im Unglück hatte eine 16-jährige aus Ommersheim, als sie am Freitagmorgen den Fußgängerüberweg in der Saarbrücker Straße überquerte.

Als sie sich schon bereits mittig der Fahrbahn befand wurde sie vom Pkw eines 56-jährigen, aus Blieskastel stammenden Mannes erfasst.

Anzeige:

Die Jugendliche wurde nicht schwerwiegend verletzt, vorsorglich aber in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand geringer Sachschaden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren