AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Trunkenheitsfahrt durch Rauschmittelkonsum

Werbung:

Saarbrücken-City. Bei einer stationären Verkehrskontrolle am Samstag, 08.10.2016, wurden Beamte der PI Völklingen auf einen schwarzen Hyundai Getz mit SB-Kreiskennzeichen aufmerksam, welcher bereits bei Zufahrt auf die Kontrollstelle in unsicherer Fahrweise gesteuert wurde.

Bei der sich anschließenden Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der 34-jährige Fahrer aus Saarbrücken erkennbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.

:Werbung:

Der Fahrer räumte den Konsum von Amphetamin ein und bei der sich anschließenden Durchsuchung von Person und Fahrzeug konnten neben einer geringen Menge Amphetamin und Konsumutensilien, noch 2 griffbereite Messer mit doppelseitig geschliffener Klinge gefunden werden.

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und ihn erwartet nun ein entsprechendes Strafverfahren.

:Werbung:
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren