AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

69-jähriger Saarbrücker bedroht Nachbarn mit Beil

::Werbung::

Am Vormittag des 30.12.2016 suchte ein 69-jähriger Saarbrücker die Wohnung eines Nachbarn auf, um ein klärendes Gespräch zu führen. Zur Untermauerung seiner Forderungen führe er ein handelsübliches Beil mit sich.

Werbung:

Nachdem ihm an der Nachbarwohnung geöffnet worden war, drang er widerrechtlich in die Wohnung ein und brachte seinen Unmut zum Ausdruck.

:Werbung:

Die Nachbarn konnten sich durch das Zuhalten einer Zwischentür vor möglichen Angriffen schützen. Anschließend verließ der 69-jährige das Anwesen. Er konnte im Zuge von Fahndungsmaßnahmen von der Polizei festgenommen werden.

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

:Werbung:

 

https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren