Am Abend des 25.12. verunfallte auf der L107 zwischen Eschringen und Fechingen ein Pizza-Bote mit seinem Lieferwagen. Der Fahrer kam auf der Gegenfahrbahn ins Bankett und prallte dort anschließend gegen einen Baum.

Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Der Pizza-Bote wurde hierbei leicht verletzt und wurde durch den Notarzt und den Rettungsdienst versorgt. Bis zur Bergung des Unfallwagens regelte die Polizei an der Unfallstelle den Verkehr, welche auch die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen hat.

Text/Foto: sapl. jbp

Kommentare

Kommentare