Gefälschter Führerschein bei Verkehrskontrolle

Die Beamten der Polizeiinspektion Köllertal führten am Donnerstag Abend eine Verkehrskontrolle in der Bahnhofstraße durch. Dabei wurde ein 23-jähriger Völklinger angehalten und kontrolliert. Bei der Durchsicht der Papiere fiel den Beamten der griechische Führerschein des Verkehrsteilnehmers auf, der Hinweise auf eine Totalfälschung enthielten.

Anzeige:

Bei einer fahndungsmäßigen Überprüfung des Dokuments bestätigte sich der Verdacht. Der Führerschein wurde sichergestellt. Den 23-jährigen Völklinger erwarten entsprechende Strafverfahren.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren