Sulzbach: Am heutigen Morgen,  gegen 04:35 Uhr, wurde die PI Sulzbach von einem privaten Sicherheitsunternehmen darüber in Kenntnis gesetzt,  dass sich auf dem Gelände des Wertstoffhofes in Altenwald eine Person mit Taschenlampe aufhalte.

Die Person sei zuvor von der Videoüberwaschungsanlage erfasst worden. Beamte der Polizeiinspektionen Sulzbach und St. Johann konnten im Anschluss einen 47-jährigen Mann aus Sulzbach feststellen, welcher aus den Containern Elektroschrott sowie Metall entwendet hatte.

Der Täter wurde vorläufig festgenommen und zur PI Sulzbach verbracht. Nach der Feststellung seiner Personalien sowie einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde der Beschuldigte wieder entlassen.

Kommentare

Kommentare