Am Sonntag gegen 07:16 h ereignete sich in Gersheim – Walsheim ein Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten. Der 22jährige Fahrzeugführer aus Gersheim befuhr mit seinem VW Golf die Gersheimer Straße aus Richtung Gersheim kommend.

An der Gabelung Gersheimer Straße / Im Pfarrgarten fährt er in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn  in das Eckgrundstück ab. Hier durchfährt er ein mit Wildwuchs bewachsenes Gelände und prallt letztlich gegen einen Baum.

Der Fahrer, sein 22jähriger Beifahrer aus Blieskastel, sowie eine 19jährige Fond-Insassin, ebenfalls aus Gersheim, wurden schwer verletzt. Der Fahrzeugführer stand unter alkoholischer Beeinflussung. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Kommentare

Kommentare