Im Kreuzungsbereich Allee-/ Bahn-/ Differter-Straße kam es zur Kollision zwischen einem Motorrad und PKW. Dabei wurden der französische Kradfahrer und sein Sozius schwer verletzt. Die ebenfalls aus Frankreich stammende Autofahrerin und ihre Tochter kamen mit dem Schrecken davon.

Rettungshubschrauber Christoph 16 war im Einsatz so wie Polizeikräfte aus Saarlouis und Völklingen. Die Alleestraße war infolge des Unfalls für mehrere Stunden voll gesperrt. Zur Ermittlung des genauen Unfallhergangs wurde von der Polizei ein Gutachter hinzugezogen.

Kommentare

Kommentare