Am frühen Samstagmorgen ereignete sich in Enkenbach-Alsenborn ein schwerer Verkehrsunfall. Ein PKW-Fahrer verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, kollidierte zunächst mit einem Baum und überschlug sich anschließend.

Der 27jährige Fahrer wurde schwer, sein 24jähriger Beifahrer leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden durch die Beamten Anzeichen auf vorausgegangenen Drogen- und Alkoholkonsum des Fahrers festgestellt. Der Gesamtschaden wurde durch die Polizei auf ca. 2000 EUR geschätzt.

 

Kommentare

Kommentare