Völklingen. Einen Moment der Unachtsamkeit nutzte gestern Abend gegen 00:00 Uhr offensichtlich ein unbekannter Täter in der Spielothek in der Forbacher Passage in Völklingen.

Während einer Spielpause einer 49-Jährigen aus Wadgassen soll sich der unbekannte Täter deren Spieleinsatz aus einem Automat ergaunert haben, indem er die Auszahlungstaste drückte. Anschließen habe er die Spielstätte verlassen.

Kommentare

Kommentare