Saarbrücken. Am Montag, den 04.09.2017, gegen 17:45 Uhr, ereignete sich in 66130 Saarbrücken-Brebach in der Saarbrücker Straße/Einmündung An der Rotschanz ein Verkehrsunfall bei dem ein Motorradfahrer verletzt leicht verletzt wurde.

Dem Motorradfahrer war durch einen silberfarbenen Audi Kombi, vermutlich mit französischem Kennzeichen, die Vorfahrt genommen worden, so dass der Motorradfahrer zu Fall kam.

Der Fahrer des silberfarbenen Audi Kombi entfernte sich anscleießend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Saarbrücken-Brebach, Tel: 0681/98720

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare