Anzeige:

 

Saarbrücken. Bereits am 27. April 2017, im Zeitraum von etwa 04:13 Uhr bis 04:30 Uhr, suchten zwei männliche Täter die Dudweiler Landstraße 141 in 66123 Saarbrücken auf. Bei dem Anwesen handelt es sich um ein 4-stöckiges Geschäftshaus mit insgesamt 20 Geschäftseinheiten, welches die Täter durch eine vermutlich nur angelehnte Notausgangstür betraten.

Anzeige:

Innerhalb des Gebäudes suchten sie mehrere der dortigen Geschäftsräume auf und entwendeten Bargeld und Kleidungsstücke, wodurch ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich entstand.

Die Täter wurden bei der Tatausübung videografiert.

Anzeige:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare