Anzeige:

Am Freitagmittag kam es gegen 15.30 h zu einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der L 168. Eine 68 Jahre alte Frau aus Creutzwald bog mit ihrem PKW von der Ausfahrt der B 269n nach links auf die L 168 ab. Hierbei übersah sie den PKW einer 24 Jahre alten Frau aus Wadgassen, die in Richtung Differten unterwegs war.

Im Einmündungsbereich kommt es zum Zusammenstoß beider PKW. Hierbei werden insgesamt 3 Insassen der Fahrzeuge leicht verletzt. Beide PKW sind nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Durch das Auslaufen von Betriebsstoffen muss die L 168 zeitweise komplett gesperrt werden.

Die FFW Überherrn war mit 2 Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften im Einsatz. Weiterhin musste die Fahrbahn von einem Unternehmen gereinigt werden. Die durch den Unfall verletzten Personen wurden vorsorglich in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare