52-Jähriger rast in Garage bei Saarlouis

Irrer Unfall heute Morgen in Saarlouis. Ein 52-Jähriger ist auf der A620 unterwegs, verlässt diese an der Abfahrt Wallerfangen, pretterte geradeaus über die Wallerfanger Straße und krachte in eine Garage.

Dabei wurde der Fahrer in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geschnitten werden. Bei dem schlimmen Unfall wurde der 52-jährige aus St. Wendel glücklicherweise nur leicht verletzt. Sein Auto und die Garage haben nur noch Schrottwert.

Kommentare

Kommentare