Am gestrigen Donnerstag, in der Zeit von 16:15 Uhr bis 20:45 Uhr, ereignete sich in Perl-Sinz, Straße Im Tränkfeld, ein Wohnungseinbruchsdiebstahl in ein Einfamilienhaus. Die bislang unbekannten Täter näherten sich von der Rückseite des Grundstücks dem Anwesen und hebelten ein 2-flügeliges Fenster auf. Im Anschluss stiegen sie in das Objekt ein und durchsuchten alle Räume im Erdgeschoß bwz. im Obergeschoß nach Wertgegenständen. Die Täter entwendeten eine unbestimmte Menge Schmuck und verließen das Haus auf dem Einstiegsweg. Durch die Tat entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Personen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Kommentare