Im letzten Jahr sind auf unseren Straßen 43 Menschen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Das waren 9 mehr als noch 2016. Bundesweit starben 2017 rund 3.180 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr.

Das waren 29 weniger als im Vorjahr.

Kommentare

Kommentare