Werbung

Anzeige:

 

Illegales Autorennen in Homburg

Eine Streifenwagenbesatzung konnten auf der Bexbacher Straße in Höhe der Einmündung zum Industriegebiet „Am Zunderbaum“ zwei Fahrzeuge beobachten, die offenbar ein verbotenes Straßenennen durchführten.

 

Die beiden PKWs (VW Golf GTI mit 230 PS und Seat Leon Cupra mit 290 PS) fuhren nebeneinander mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit (über 100 km/h) und aufheulenden Motoren von der Anschlussstelle Homburg in Richtung Stadtmitte.

 

Ein Ermittlungsverfahren wurde gegen die Beiden eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren