Ein Motorradfahrer wurde gestern Morgen in Völklingen schwer verletzt. Beim Abbiegen wurde seine Maschine von einem PKW erfasst und zu Boden geschleudert.

Der 57-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste ins Winterbergklinikum eingeliefert werden. Der 26-jährige PKW-fahrer blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, das Motorrad wurde abgeschleppt.

Kommentare

Kommentare