Am Samstagmorgen kam es gegen 02.00 h zu einem Verkehrsunfall auf der B 269 in Überherrn-Felsberg. Ein 21 Jahre alter Mann aus Frankreich befuhr mit seinem Renault Twingo die B 269 aus Richtung Oberfelsberg kommend in Fahrtrichtung Unterfelsberg.

In einer scharfen Linkskurve kollidierte er mit der Schutzplanke. Unfallursache war wohl eine zu hohe Geschwindigkeit und eine alkoholische Beeinflussung des Fahrers. Auch dieser Fahrer war absolut fahruntüchtig.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde einbehalten. Sein PKW wurde stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit.

Kommentare

Kommentare