Anzeige:

Am 15.09.18, gegen 01:00 Uhr kam es in Rohrbach zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffitis.

Betroffen waren ein Fahrzeug, dass in der Bahnhofstraße geparkt war, ein Wohnanwesen in der Bahnhofstraße, ein Zaun und mehrere Betriebs- und Verteilerstationen der Stadtwerke in der Straße Am Stegbruch.

Die Schmierereien wurden mit Sprühfarbe und Stiften aufgebracht. Ein Tatverdächtiger konnte von einem aufmerksamen Passanten bei der Tatausführung beobachtet und kurze Zeit später von Beamten der PI St. Ingbert in Tatortnähe aufgegriffen werden.

Es wurden mehrere Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Zeugen, die Angaben zur Tat und dem Täter machen können, werden gebeten sich an die PI St. Ingbert wenden.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare