AllgemeinPolizei NewsSaarpfalz Kreis

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer in Homburg

Werbung:

Am 25.09.2018, um 20:52 Uhr ereignete sich auf der Kreuzung Zweibrücker Str.(B423)/Entenmühlstr./Ringstr. ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad (BMW) und einem PKW (Chevrolet Matiz, weiß).

Bei diesem wurde der 57-jährige Motorradfahrer, welcher die Kreuzung aus Homburg kommend in  Fahrtrichtung Schwarzenbach geradeaus befahren wollte, schwerverletzte. Der 25-jährige PKW-Führer, welcher an der Kreuzung von Schwarzenbach aus kommend nach links in die Entenmühlstraße abbiegen wollte, wurde leicht verletzt.

:Werbung:

Die B423 musste in Fahrtrichtung Schwarzenbach zwecks Unfallaufnahme, sowie Erstellung eines Unfallgutachtens bis 24:00 Uhr gesperrt werden.

Zeugen die sachdienliche Hinweise liefern können, werden gebeten sich mit der Polizei in Homburg (06841 / 1060) in Verbindung zu setzen.

:Werbung:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren