Anzeige:

Ein schwer- und ein leichtverletzter Pkw – Fahrer sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles in Saarwellingen am 08.10.2018, gg. 13.25 Uhr.

Ein aus Richtung Saarlouis kommender 71-jähriger Pkw-Fahrer hielt im Einmündungsbereich der B 269 in die L 337 an.

Anzeige:

Beim Einfahren auf die L 337 beachtete er nicht die Vorfahrt des von links aus Richtung Bilsdorf kommenden 24-jährigen Pkw-Fahrers, der trotz Bremsen und Ausweichen einen  Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte.

Der 71- jährige Pkw-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug zunächst eingeklemmt, konnte aber von Ersthelfern befreit werden.

Anzeige:

Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der andere Unfallbeteiligte wurde leicht verletzt. Die beiden schwer beschädigten Pkw wurden von einem Abschleppdienst geborgen.

Kommentare

Kommentare

Anzeige: