Anzeige:

Am Mittwoch, dem 19.12.2018, gg. 22.20 Uhr, bog ein Pkw-Fahrer von der Autobahn BAB 8 kommend an der Anschlussstelle Saarwellingen nach links auf die  B 405 in Richtung Fraulautern ab.

Hierbei stieß er mit einem unbeleuchteten Mofa zusammen, welches aus Richtung Fraulautern in Richtung Saarwellingen unterwegs war.

Der Mofafahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Da er zudem unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Wie der Mofafahrer schilderte, war der Scheinwerfer des Mofas ca. 300 m vor der späteren Unfallstelle ausgefallen.

 

Anzeige:

Kommentare

Kommentare