Anzeige:

Am frühen Morgen des 17.02.19 haben bislang noch unbekannte Täter einen Brandanschlag am Gerätehaus Ballern verübt.

Dabei zündeten die Täter zeitgleich einen Holzstapel, welcher unmittelbar am Gerätehaus stand, sowie ein historisches Feuerwehrfahrzeug (TLF 8/18) der Feuerwehr Ballern, welches vor dem Gebäude abgestellt war, an.

Nur der Aufmerksamkeit eines Passanten und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr Ballern ist es zu verdanken, dass der Brand nicht auf das Gerätehaus übergriff und somit weiterer Schaden verhindert werden konnte.

Wer Hinweise zu dieser Tat machen kann, möchte sich bitte bei der Polizei in Merzig unter (06861)-7040 melden!
Vielen Dank!

Text/Fotos Feuerwehr MZG

Anzeige:

Kommentare

Kommentare