Am gestrigen Samstagabend kam es gegen 21:45 Uhr zu einem kuriosen Verkehrsunfall in Püttlingen in der Köllertalstraße.

Ein 64-jähriger Mann aus Püttlingen verlor auf Grund eines starken Hustenanfalles die Gewalt über seinen Roller.

Anzeige:

Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in eine ordnungsgemäß abgesicherte Baugrube.

Glücklicherweise wurde der 64-Jährige bei dem Verkehrsunfall nur leicht verletzt. Vorsorglich wurde er zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.