Anzeige:

Am 08.08.2019 kam es gegen 16:48 Uhr in 66802 Überherrn zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Leichtkraftrad und einem Pkw.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr der 76-jährige Fahrzeugführer des Pkw die B269N in Fahrtrichtung Creutzwald und verließ diese in Richtung Überherrn.

Anzeige:

Beim Abbiegevorgang nach links in Richtung Überherrn übersah er das von links kommende Leichtkraftrad. In der Folge kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander, wobei der 54-jährige Führer des Leichtkraftrades von seinem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt wurde.

Der Fahrzeugführer wurde in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert und ist derzeit außer Lebensgefahr.

Anzeige:

Die L 168 musste für den Zeitraum der Unfallaufnahme zeitweise voll gesperrt werden und es gab teils erhebliche Verkehrsbehinderungen im Bereich der B269N.

Kommentare

Kommentare

Anzeige: