Anzeige:

Saarlouis (ots) – Am 28.12.2019 kam es gegen 05:20 Uhr auf dem Großen Markt in Saarlouis zu einem Vorfall bei dem ein Fußgänger von einem fahrenden Kleinwagen erfasst wurde.

Der Pkw Fahrer flüchtete zunächst mit seinem Fahrzeug, konnte jedoch von Kräften der Polizeiinspektion Saarlouis verfolgt, kurze Zeit später angehalten und vorläufig festgenommen werden.

Anzeige:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare